Senga Sengana

  • eine mittelspäte Sorte
  • sehr ertragreich
  • unserer Meinung nach, die meist schmackhafte und aromatische von allen Erdbeeren
  • die Früchte am Anfang groß, später kleiner, dunkelrot
  • resistent gegen Frost, Trockenheit, Mehltau, Wurzelkrankheiten sowie gegen die Nematoden
  • empfindlich gegen Grauschimmelfäule ? während der nassen Sommerperioden sind die Schutzmittel zu empfehlen
  • Bei Senga Sengana geht ausgezeichnet der Stiel ab, deshalb gibt es keine bessere Sorte für Marmeladen, Konfitüren und zum Einfrieren.
  • Wegen des zarten und wenig festen Früchtenfleisches kann man sie nur selten auf den Märkten finden, aus diesem Grunde ist sie konkurren PLN os in der Kategorie ?direkt vom Strauch?. Es lohnt sich, sie im Garten zu pflanzen.
Winterhärte
Geschmack
Attraktivität der Früchte
Unkompliziertheit des Anbaus
Ertrag
Frühzeitigkeit mittelspät

Alle Sorten werden in Anzuchttabletten je 10 und 40 Stück verkauft.

Kontakt und Bestellungen

Nettopris: 1 PLN / styck (0.24 EUR / styck)